Angels Association Albania nutzt selbstverständlich auch die Sozialen Netzwerke der elektronischen Medien. Hier werden Ideen, Projekte, Zustimmung, Kritik and Anregungen kommuniziert und einer breiten Öffentlichkeit sehr schnell bekannt gemacht. Die Macht der Bürger ist in erster Linie Transparenz der Regierungen und wenn diese nicht vorhanden ist, die geballte Macht der Öffentlichkeit. Nicht anders funktionieren Unternehmen und deren Medienpräsenz. Wir sind Mitglied im deutschen "Bündnis Familienunternehmer Energie- und Agrawirtschaft", das zum Beispiel auf Google+ eine Publikationsplattform unterhält, die mehr als 18.000 Aufrufe pro Jahr hat. Innerhalb Sozialer Netzwerke wie Facebook verwalten wir verschiedene Gruppen mit einer Gesamtzahl von über 22.000 Mitgliedern, bei Xing und LinkedIn Gruppen von über 2.500 Mitgliedern sowie die Gruppe und Seite der Angels Association Global mit derzeit 4.400 Mitgliedern. Dies bedeutet in schlichten Worten: Jeder von uns publizierter Artikel erreicht binnen kürzester Zeit mehr als 29.000 Menschen.

In Ergänzung dazu unterstützen und nutzen wir den Videokanal von "Bündnis Familienunternehmer Energie- und Agrarwirtschaft" und arbeiten bei grossen Themen gerne mit AVAAZ zusammen, so dass wir viele Möglichkeiten haben und nutzen, um auf negative oder positive Umstände und Entwicklungen hinzuweisen beziehungsweise unsere Ideen und Projekte zu publizieren. Ganz besonders nun auch im Rahmen der Informationen über Inkompetenz, Korruption, Ämterkauf und Vetternwirtschaft.