Die Deutsche Nutrition Holding Sh.p.k. verkauft Nutrazeutika aus Eigenanbau und Wildpflückung albanischer Kräuter und Gewürze in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Mehrzahl der in Deutschland erhältlichen Gewürze und Kräuter wird in Albanien angebaut. Unsere Produkte werden durch geschulte Kräutersammler in eigens angefertigten Sammelbehältnissen selektiert. Die Kräuter werden hygienisch einwandfrei luftgetrocknet. Jedes Endprodukt kann durch eine professionelle Qualitätssicherung zum Ursprung nachvollzogen werden. Die Auswahl der Kräuter und die Verarbeitung werden durch einheimische Partner vorgenommen, die durch Gewinnbeteiligungen zu professioneller Arbeit und Qualitätsmanagement motiviert sind. Alle Produkte werden in Hamburg de-kontaminiert und sind im Gegensatz zu 98% der sonstigen Handelsware von Kolibakterien und Salmonellen befreit. Sammlung, Produktion, Verarbeitung und Export / Import werden ohne Dritte abgewickelt, so dass Sie hohe Qualität zu günstigen Preisen erwerben und die Wertschöpfung zum Grossteil im Produktionsland entsteht.

Unter dem Label Maple River Nutrazeutika erhalten Sie von uns Nutrazeutika für sich selbst, aber auch für Haustiere und Pferde. In Zusammenarbeit mit Komplementärmedizinern und mit Veterinären entwickleln wir Nutrazeutika für Ihre Tiere mit bestimmten Indikationen für chronische, typische Krankheitsbilder. Und für Sie haben wir sortenreine Kräuter, Kräutermischungen und Teesorten im Angebot, die sich nicht ausschliesslich durch fairen Handel und hohe Pflanzenqualität auszeichnen, sondern weit weg von dem Schnick-Schnack der Wellnesstees und ähnlichem sind, sondern von Ihnen ganz bewusst für bestimmte Bedürfnisse gekauft werden - und wenn dieses Bedürfnis der Genuss ist, dann haben Sie die richtige Wahl getroffen. Übrigens: Egal ob Maple River Nutrazeutika für Tiere oder für Sie selbst - Sie sehen stets, was Sie gekauft haben, bei uns gibt es keine Teebeutel oder gemahlenes Zeug, das alles mögliche sein könnte. Unsere Produkte können sich sehen lassen. Sie kaufen Qualitätsware, pure Gesundheit, wilden Genuss, das Aussergewöhnliche - Maple River ist künftig und dauerhaft Ihre Marke.

Die Deutsche Nutrition Holding Sh.p.k. bietet Nutrazeutika über Komplementärmediziner, Veterinäre und ausgewählte Vertriebspartner an, um Menschen und Tieren die Möglichkeit zu geben, ihre Nahrung genussreich zu ergänzen und zugleich etwas für die Gesundheit zu nehmen. Wir nehmen diese, unsere Mission sehr ernst und verändern unser Geschäftsmodell immer dann, wenn wir unseren eigenen Anspruch nicht gesichert erreichen können. Erst kürzlich haben wir uns entschieden, die mit albanischen Partnern geplante und fertiggestellte Manufaktur nicht operativ tätig werden zu lassen, weil eine Qualitätssicherung nach unseren deutschen Maßstäben aufgrund der regional-kulturellen Rahmenbedingungen nicht gewährleistet war.

Aufgrund der Kapitalkraft und Flexibilität unserer deutschen Kapitaleigner konnten wir binnen kürzester Zeit das Optimum für uns und damit für unsere Kunden erreichen: Wir haben einen seit 2015 bestehenden Kooperationsvertrag mit einem albanischen Kräuterlieferanten ausgedehnt und verfügen nun über den direkten Zugriff auf nahezu 200 Kräutersammler und eine entsprechende Auswahl an hochwirksamen Kräutern. Für unsere Kunden ungeheuer wichtig ist aber, dass wir dafür sorgen werden, dass die Wildpflückungen künftig in unseren eigenen Sammelbehältern und nicht mehr wie in Albanien üblich, auch in kotaminierten Düngemittelsäcken erfolgt. Ausserdem werden die nahezu zweihundert Käutersammler von uns im Hinblick auf Qualitätskontrolle und Hygiene geschult. Auch dieses ein Novum in diesem Markt, der immerhin 70% der Heilkräuter für die USA und die Mehrzahl der Gewürze und Kräuter in Deutschland beliefert. Zudem führen wir Arbeitskontrollen und Qualitätssicherungen gemäss ISO ein und wird die Trocknung der Kräuter von Bodentrocknung auf hyginiesch einwandfreie Lufttrocknung umgestellt. Unterstützt werden wir hierbei durch den albanischen Exportverband Gateway Albania, einer NGO, die unter anderem Beratungs-, Kooperations- und Forschungsaufträge mit der Fakultät für Veterinärwissenschaften in Kamez und der Universität für Agrarwissenschaften in Tirana hat.

Lesen Sie hier mehr.

Angels Association Albania konzentriert sich im Bereich der wirtschaftlichen Tätigkeit auf die Bereiche Energieproduktion und Landwirtschaft. Der Agrarbereich ist in Albanien einer der wichtigsten im Hinblick auf die Anzahl der involvierten Bürger und im Hinblick auf den Anteil am Bruttosozialprodukt. Leider sind die politischen Rahmenbedingungen gerade im Agrarbereich weit vom Optimum entfernt, das Wachstum der Agrarwirtschaft wird nicht ausreichend gefördert, gesetzliche und die so genannten sozio-kulturellen Rahmenbedingungen behindern den Aufbau solider, effizienter und marktgerechter Strukturen. Die Angleichung an die in den USA und der EU gewünschten Qualitätsstandards erfordert noch sehr viele Jahre, Investitionen und Kooperationen.

Angels Association Albania will treibende Kraft dabei sein, die albanische Agrarwirtschaft von der Primärwirtschaft zur Sekundärwirtschaft zu bringen. Leider ist hierbei die Politik keinesfalls als Partner anzusehen, so dass wir uns auf Eigeninitiative, Eigeninvestitionen und Kooperation mit der Privatwirtschaft konzentrieren. Unabhängig hiervon haben wir die Deutsche Zertifizierung Sh.p.k. in Tirana gegründet, um ISO-Zertifizierungen und andere nützliche Zertifizierungen direkt anbieten zu können und diese als Bestandteil von Qualitätsmanagement-Systemen den albanischen Firmen leichter und günstiger als bislang zur Verfügung stellen zu können. Wir sehen dies als nützliche und vor allem notwendige Ergänzung erfolgreichen wirtschaftens an. Im Hintergrund aktiv und als Motor wirkend ist unsere Deutsche Agrar Holding Sh.p.k.,die wir ebenfalls in Tirana etablierten. Deren Aufgabe ist es, nach und nach eine massgebliche Anzahl von Ländereien zu kaufen, die der Produktion von Nahrungsmitteln und der Produktion von besonderen Energiepflanzen dienen. Die Deutsche Agrar Holding Sh.p.k. ist für die Produktion grosser Mengen zuständig, die allerdings nach den Rahmenbedingungen der Europäischen Union für so genannte Bioprodukte angebaut werden und welche die ethischen Anforderungen ökologischer und nachhaltiger Agrarwirtschaft vollauf erfüllen.